Bauleitplanung

Schallschutz in der Bauleitplanung

Bei der Aufstellung von Bauleitplänen sind die Belange des Umweltschutzes zu berücksichtigen (§ 1 Abs. 6 BauGB). Schädliche Umwelteinwirkungen sollen bei der Planung nach Möglichkeit vermieden werden. Der Schallschutz als ein Umweltbelang ist im Rahmen der Bauleitplanung zu betrachten und zu bewerten, Konflikte sind nach Möglichkeit zu vermeiden bzw. zu lösen.

Weitere Leistungen

Bebauungsplan
Verfahrensbegleitung
Verkehrslärm
Geräuschkontingentierung

meixner Stadtentwicklung GmbH
Otto-Lilienthal-Straße 4
88046 Friedrichshafen

T. +49 7541 38875-0
F. +49 7541 38875-19
E. info@meixner-stadtentwicklung.de

Copyright © 2020 meixner Stadtentwicklung GmbH